Unsere 1. Mannschaft

Unsere 1.Mannschaft vertritt den Verein in skat-sportlichen Turnieren mit den anderen Vereinen.

Derzeit besteht sie in der Stammformation aus Björn, Lars, Robert, Julia und Reinhold. Ergänzungsspieler ist Malte. In DSkV-Turnieren bestehen Mannschaften jeweils aus 4 Startspielern sowie einem Auswechselspieler. Die Zusammensetzung der Mannschaft ergibt sich zum einen aus der Rangliste, zum anderen durch den Spielwart sowie den Mannschafts-Kapitän.

Dies sind unsere Spieler:

Björn

26 Jahre alt , Mathematik-Student ;

Vereinsmeister 2012 , VG-Vorständemeister 2013 , Träger des bronzenen Skatsport-Abzeichens.

Hobbys außerhalb vom Skatspielen: Doppelkopf, Fußball, American Football.

 

 

Lars

24 Jahre alt , Lehramts-Student ;

Hobbys außerhalb vom Skatspielen: Literatur, Kampfsport

 

 

Julia

22 Jahre alt , in der Ausbildung zur Erzieherin.

Hobbys außerhalb vom Skatspielen: Volleyball, Disney-Filme gucken, Lesen

 

 

Robert

25 Jahre alt , Lehramts-Student ;

Hobbys außerhalb vom Skatspielen: 

 

 

Malte

28 Jahre alt , Systemgastronom

Hobbys außerhalb vom Skatspielen: 

 

 

Reinhold

Jahre alt , Steuerprüfer

Hobbys außerhalb vom Skatspielen:

 

Sportliche Bilanz

Der Verein besteht erst seit 2012 und geht mit dem Kalenderjahr 2013 in seine 2.Saison. Der große Wurf ist noch nicht gelungen, allerdings konnte Anfang 2013 der erste kleine Erfolg (Sieg beim VG43-Vorständeturnier) errungen werden. Wir wünschen unserer Mannschaft, den Tandems und Spielern viel Erfolg und weiterhin "Gut Blatt!"

 

Saison 2012 (DSkV):

In der Verbandsliga (6.Liga) der VG43 belegte die 1.Mannschaft den 13. und letzten Platz.

Leider erreichte kein Spieler einen Qualifikationsplatz bei der VG43-Einzelmeisterschaft.

Bei der Mannschaftsmeisterschaft (Pokal) scheiterte die 1.Mannschaft bereits in der VG-Vorrunde.

 

Saison 2013 (DSkV):

Die Verbandsliga-Saison hat noch nicht begonnen

An der VG43-Einzelmeisterschaft nahm wegen der im Februar verbreiteten Grippewelle kein Spieler teil.

Bei der Mannschaftsmeisterschaft (Pokal) scheiterte die 1.Mannschaft erneut in der VG-Vorrunde.

Bei der Tandem-Vorrunde auf VG-Ebene belegten Björn/Lars den 12. und Reinhold/Robert den 14. von 16 Plätzen. Leider reichte beides nicht für einen Qualifikationsplatz.

Das VG43-Vorständeturnier konnte von Björn gewonnen werden. Der SkC Grand-Ouvert wünscht Björn "Viel Erfolg" auf der im Juli stattfindenden LV-Zwischenrunde.


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!